Ansätze zur Veranschaulichung abstrakter Systeme am Beispiel der Persönlichkeit



Ansätze zur Veranschaulichung abstrakter Systeme am Beispiel der Persönlichkeit
22,00 €

eBook 14,99 €

Zum Buch

Details

Bernhard Waszkewitz hat sich bereits in einer Vielzahl von Büchern mit Fragen hochkomplexer kybernetischer Informationsverarbeitungssysteme beschäftigt. Die Ergebnisse waren im allgemeinen wenig anschaulich, sehr abstrakt und oft ausgesprochen formal. Soweit sprachliche Interpretationen erfolgten, geschah das dann im allgemeinen in Begriffen aus der Persönlichkeits- und Charakterbeschreibung, deren Bedeutungen weiten Kreisen wenig zugängig sind. Sicher, es gibt dazu das Lexikon der Persönlichkeitsmerkmale des Verfassers, aber wer hat das schon immer gleich zur Hand. In seinem vorliegenden Buch stellt Bernhard Waszkewitz daher nun anschaulichere Zugänge zu solchen Systemen am Beispiel der Beschreibung der menschlichen Persönlichkeit vor. Damit wird auch dem konkreter und anschaulicher operierenden Leser ein erster Zugang zu derartigen komplexen Fragestellungen zu öffnen. Vielleicht ist damit dann auch ein erster Schritt zum Verständnis größerer Einheiten derartiger Informationssysteme, wie Gruppen, Geselllschaften bis hin zu Biotopen gewonnen. Zum Download aus dem Internet werden für den Leser ferner einige Analysemethoden zur Persönlichkeit nebst Auswertungsverfahren angeboten.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Bernhard Waszkewitz
Anzahl der Seiten 102
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 10.04.2006
Gewicht (kg) 0.1660
ISBN-13 9783898216241