"Dein Blut wird die Kohle tränken"

Über die Ostukraine



Inhaltsverzeichnis
"Dein Blut wird die Kohle tränken"
Über die Ostukraine
29,90 €

Paperback 29,90 €

Zum Buch

Details

Im Jahr 2014 besetzte die russische Armee mit Unterstützung lokaler Kämpfer Teile der beiden östlichsten Regionen der Ukraine, Donezk und Luhansk. Diese galten in der Sowjetära als das pulsierende industrielle Herz der sozialistischen Utopie. Ende 2016 begab sich Oleksandr Mykhed auf eine Recherchereise durch die Ostukraine. Er war auf der Suche nach Antworten auf die drängendsten Fragen derjenigen, die diese Region nie mit eigenen Augen gesehen haben. Dieses Buch lässt uns an dieser Reise teilhaben und eröffnet Einblicke in den ukrainischen Osten. Mykhed berichtet über Gespräche mit Einheimischen und Prominenten wie dem Schriftsteller Serhij Zhadan oder dem Historiker Ihor Koslowskyj, der 700 Tage in russischer Gefangenschaft verbracht hat. Wir lernen die Bergleute kennen, die belgischen und britischen Investoren, die die östlichen Städte gegründet haben, sowie den Fluch und Segen der Kohle. Das Original dieses Buches wurde in der Ukraine zu einem Bestseller und zahlreich ausgezeichnet; es stand auf der Longlist des BBC Book Award und des Nonfiction Book Award.
Autor/-in

About the author

Oleksandr Mykhed ist Schriftsteller und Kurator. Er lebt in Kiew und ist Autor von bislang sieben Büchern. Ausgewählte Essays und Auszüge aus seinen Büchern wurden in zehn Sprachen übersetzt. Literarische Residenzen in Finnland, Lettland, Island, den USA und Frankreich.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Oleksandr Mykhed, Simon Sven Muschick, Dario Maximilian Wilhelm Planert
Herausgeber/-in Andreas Umland
Anzahl der Seiten 280
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 22.11.2021
Gewicht (kg) 0.0000
ISBN-13 9783838216485