Die frühneuzeitliche Adelsküche im Königreich Ungarn

Küchenorganisation, Speisen und Getränke



Inhaltsverzeichnis
Die frühneuzeitliche Adelsküche im Königreich Ungarn
Küchenorganisation, Speisen und Getränke
59,90 €
Zum Buch

Details

Die heutige Slowakei, in der frühen Neuzeit Teil des Ungarischen Königreiches, wird als das Land der Burgen bezeichnet. Auch wenn heute die meisten nur noch verlassene Ruinen auf unzugänglichen Hügeln sind, so waren sie einst lebendige Mikrokosmen, Orte, die den Alltag und das tägliche Leben ihrer Eigentümer, Höflinge, Beamten und der Dienerschaft beheimateten und widerspiegelten. Die pompösen aristokratischen Hofrituale jener Zeit waren Abbild der gesellschaftlichen Stellung und des Ansehens der Fürsten. Diana Duchoňová und Tünde Lengyelová führen den Leser in die Versorgung der Adelsküche ein, die im 16. und 17. Jahrhundert von den Vorlieben der Aristokratenfamilie und den Produkten und Angeboten, welche die Untertanen produzierten oder die Märkte der naheliegenden Städte bereit hielten, beeinflusst war. Dabei geben sie anhand akribischer Archivarbeit einzigartige Einblicke über das Kochen und Speisen bei Hofe. Das vorliegende Buch ist die erste und bislang einzige umfassende Auseinandersetzung in der slowakischen Fachliteratur mit dem Thema des Speisens des Adels und liegt hiermit erstmals in deutscher Sprache vor. Ergänzt werden die Forschungsarbeiten durch eine Rezeptsammlung aus der frühen Neuzeit, die den Leser zum Nachkochen und damit Erleben der Speisen aus vergangenen Zeiten einlädt.
Autor/-in

About the author

Diana Duchoňová, Jahrgang 1982, ist Historikerin und selbständige wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für neuzeitliche Geschichte des Historischen Instituts der Slowakischen Akademie der Wissenschaften. Ihr besonderes Interesse gilt der Erforschung aristokratischer Familien, der Geschichte des Alltagslebens und der historischen Kriminologie.

Tünde Lengyelová, Jahrgang 1960, ist Historikerin und selbständige wissenschaftliche Mitarbeiterin sowie Leiterin der Abteilung für neuzeitliche Geschichte des Historischen Instituts der Slowakischen Akademie der Wissenschaften. In ihrer Forschung widmet sie sich der Geschichte des Alltagslebens in der adeligen Umgebung und der Stellung der Frauen in der frühneuzeitlichen Gesellschaft.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Diana Duchoňová, Tünde Lengyelová
Anzahl der Seiten 346
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 30.08.2019
Gewicht (kg) 0.4900
ISBN-13 9783838212500