Die Geschichte des Feuerwehrwesens im Landkreis Celle

Ausgeführt und erläutert am Beispiel der 1910 gegründeten Ortsfeuerwehr Beedenbostel



Inhaltsverzeichnis
Die Geschichte des Feuerwehrwesens im Landkreis Celle
Ausgeführt und erläutert am Beispiel der 1910 gegründeten Ortsfeuerwehr Beedenbostel
15,90 €

eBook 10,99 €

Zum Buch

Details

1905 legte eine Feuersbrunst in Beedenbostel 15 Wohngebäude in Schutt und Asche. Sie machte den Einwohnern bewusst, dass ihnen gegen ein einmal außer Kontrolle geratenes Feuer nur völlig unzureichende Maßnahmen und Ressourcen zur Verfügung standen – ein paar Dutzend lederne Wassereimer, Feuerhaken und Leitern sowie die wohlgemeinte Hilfe aller Anwohner waren zur Eindämmung und Löschung von Großbränden nicht mehr ausreichend. Matthias Blazeks Buch über die Geschichte des Feuerwehrwesens im Landkreis Celle, ausgeführt und erläutert am Beispiel der Ortsfeuerwehr Beedenbostel, schließt erneut eine Lücke in der regionalkundlichen Geschichtsschreibung. Blazek präsentiert anschaulich 100 Jahre Feuerwehrgeschichte und Feuerlöschwesen in der Region und setzt sich dabei mit der besonderen Rolle Beedenbostels in Bezug auf das Feuerlöschwesen in vergangenen Zeiten auseinander, so dass das Buch auch einen Gutteil Beedenbosteler Ortsgeschichte widerspiegelt. Am Schluss des Werkes hilft ein Ortsregister dem interessierten Leser bei der Recherche. Blazek legt ein neues Standardwerk für Feuerwehr-Historiker und aktive Feuerwehrmänner der Region vor, welches das vorhandene Schrifttum über das Feuerwehrwesen im Landkreis Celle informativ und sinnvoll ergänzt.
Autor/-in

About the author

Matthias Blazek, Jahrgang 1966, bringt besonderes Verständnis für die Thematik mit: Seit 1984 ist der hauptberufliche Journalist und Historiker selbst aktiver Feuerwehrmann, Schriftführer und Brandschutzerzieher in seiner Ortswehr. Er war von 1992 bis 1994 Kreispressewart der Schaumburger Feuerwehren, 1994 bis 1999 Brandschutzbeauftragter beim Deutschen Militärischen Bevollmächtigten in Frankreich und als Auszubildender beim Dezernat 305 der Bezirksregierung Hannover Initiator einer Dauerausstellung über die Geschichte des niedersächsischen Feuerwehrwesens bei der Bezirksregierung Hannover im Jahre 2000. Neben zahlreichen Chroniken für deutsche, österreichische und französische Feuerwehren hat er zudem die Chronik der Niedersächsischen Landesfeuerwehrschule Celle und ein umfangreiches Werk über das Löschwesen im Bereich des ehemaligen Fürstentums Lüneburg von den Anfängen bis 1900 verfasst
Stimmen zum Buch

Stimmen zum Buch

„Blazek legt ein neues Standardwerk für Feuerwehr-Historiker und aktive Feuerwehrmänner der Region vor, welches das vorhandene Schrifttum über das Feuerwehrwesen im Landkreis Celle informativ und sinnvoll ergänzt.“ (Celler Kurier, 19.09.2010)
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Matthias Blazek
Anzahl der Seiten 154
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 01.06.2010
Gewicht (kg) 0.2320
ISBN-13 9783838201474