Die Rolle nichtstaatlicher Umweltorganisationen in der Umweltpolitik Russlands am Beispiel Kaliningrads



Inhaltsverzeichnis
Die Rolle nichtstaatlicher Umweltorganisationen in der Umweltpolitik Russlands am Beispiel Kaliningrads
34,90 €

eBook 22,99 €

Zum Buch

Details

Wissenschaft, Wirtschaft und Politik befassen sich zunehmend damit, wie sich die Beziehungen zwischen Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und Staaten in der Theorie und Praxis gestalten. Shogik Nickel wendet sich in ihrer faszinierenden Studie einem bislang kaum erforschten Bereich zu: Sie untersucht die Situation moderner Umwelt-NGOs in Russland, insbesondere in Kaliningrad, und arbeitet vor dem Hintergrund historischer Entwicklungen und unter Heranziehung unterschiedlicher politikwissenschaftlicher Klassifizierungsmodelle die Mechanismen heraus, die die Effektivität der im Rahmen der Studie befragten NGOs bestimmen. Dabei erfasst sie die Beurteilungskriterien, nach denen sich diese Organisationen beispielsweise in ihrer Struktur, ihrer Handlungskompetenz und Reputation seitens Staat und Gesellschaft von ihren westlichen Pendants unterscheiden oder Gemeinsamkeiten aufweisen. Die Enklave Kaliningrad nimmt nicht zuletzt wegen ihrer geographischen Lage, ihrer Besiedlungsgeschichte und besonderen Historie einen Sonderstatus ein. Damit erweist sie sich als signifikantes Beispiel, um die maßgeblichen Aspekte zum Status der russischen Nichtregierungsorganisationen im Umweltsektor auch auf lokaler Ebene aufzuzeigen.
Autor/-in

About the author

Shogik Nickel, Jahrgang 1985, studierte Betriebswirtschaft und promovierte am Lehrstuhl für Umwelt- und Ressourcenökonomik der Agrarwissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen. Schwerpunktmäßig richtet sich ihre Forschung auf die Stellung der Umwelt-Verbände in Russland.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Shogik Nickel
Herausgeber/-in Rainer Marggraf, Jörg Cortekar, Uta Sauer, Katharina Raupach
Anzahl der Seiten 218
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Gewicht (kg) 0.2830
ISBN-13 9783838210674