Digitale Medien im Italienischunterricht

Eine Lernaufgabe zur Förderung von Medienkompetenz sowie von inter- und transkultureller Kompetenz durch digitales Storytelling mit Migrationsliteratur



Inhaltsverzeichnis
Digitale Medien im Italienischunterricht
Eine Lernaufgabe zur Förderung von Medienkompetenz sowie von inter- und transkultureller Kompetenz durch digitales Storytelling mit Migrationsliteratur
24,90 €

Paperback 24,90 €

Zum Buch

Details

Der dritte Band der Reihe IDD thematisiert die Frage, wie der Italienischunterricht durch den Einsatz digitaler Medien sinnvoll ergänzt werden kann und welche Potenziale sich aus der Nutzung digitaler Medien für den modernen Fremdsprachenunterricht ergeben. Im Fokus steht dabei das digitale Storytelling mit Migrationsliteratur. Dieses kommt zur Förderung von inter- und transkultureller Kompetenz zum Einsatz, welche einen zentralen Bestandteil des Fremdsprachenunterrichts bildet und als Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts bezeichnet werden kann. Gleiches gilt für die Medienkompetenz, die vor dem Hintergrund der Digitalisierung kontinuierlich an Bedeutung gewinnt und zu deren Entwicklung der Italienischunterricht einen wichtigen Beitrag leisten kann. Im ersten Teil des Bandes setzt sich Antonia Görgen mit inter- und transkultureller Kompetenz sowie mit Medienkompetenz aus fachlicher Perspektive auseinander. Außerdem werden die Unterrichtsgegenstände, die im Rahmen einer Lernaufgabe zur Förderung ebendieser Kompetenzen beitragen sollen, einer fachwissenschaftlichen Betrachtung unterzogen. Hierzu zählen u.a. die Erzählung ‚Curry di pollo‘ von Laila Wadia und die Web-App ‚CoSpaces Edu‘. Im Anschluss stellt sie die Lernaufgabe anhand konkreter Unterrichtsvorschläge und -materialien vor, die sowohl für Italienischlehrkräfte als auch für Studierende und Lehrende anderer Fremdsprachen überzeugende Ansätze zur Gestaltung eines zeitgemäßen Fremdsprachenunterrichts bereithalten.
Autor/-in

About the author

Antonia Görgen hat in Mainz Italienisch, Geschichte und Germanistik studiert. Ihre Interessenschwerpunkte liegen im Bereich der Literatur-, Medien- und Mehrsprachigkeitsdidaktik sowie in der Gestaltung zeitgemäßer Lehr-Lern-Arrangements im Fremdsprachenunterricht. Aktuell ist sie als Multiplikatorin für das Projekt Multilingualism in School and Higher Education der FORTHEM Alliance tätig.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Antonia Görgen
Herausgeber/-in Sylvia Thiele, Frank Schöpp
Anzahl der Seiten 138
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 04.04.2022
Gewicht (kg) 0.1820
ISBN-13 9783838215952