Eulenspiegel

Eine Auswahl aus tiefenpsychologischer Sicht Ins Neuhochdeutsche übertragen von Roland F. Lukner



Inhaltsverzeichnis
Eulenspiegel
Eine Auswahl aus tiefenpsychologischer Sicht Ins Neuhochdeutsche übertragen von Roland F. Lukner
24,90 €

eBook 16,99 €

Zum Buch

Details

Diese Ausgabe der Eulenspiegeleien in moderner Neuübertragung vermittelt das Wesentliche des Schalks und ist ausgestattet mit neuen, auf den Gehalt seiner Historien sorgfältig abgestimmten Überschriften. Sie hat zum Ziel, den Aspekt des Tricksters, einer Gestalt-Form des Animus, herauszustellen, der in Bezug auf Till Eulenspiegel bisher nicht in der ihm gebührenden Weise Beachtung gefunden hat. Der Grundsatz der Übertragung von Roland Lukner nach dem Straßburger Druck von 1515 besteht darin, die Historien in das Sprachgewand unserer Zeit zu kleiden und sie dadurch an unser heutiges Vorstellungsvermögen anzunähern, ohne ihren Gehalt auch nur geringfügig verändern zu wollen. Diese Neu-Ausgabe ist somit der gelungene Versuch, ein auf verschiedenartige Weise in Vergessenheit geratenes, jedoch geniales Schriftwerk europäischen Gedankengutes wieder stärker ins Licht unserer Zeit zu rücken und ihm dadurch die aktuelle Wirkung zu verleihen: Till Eulenspiegel mit Biss! Denn diese Gestalt ist eine archetypische Erscheinung eines übermächtigen, geistvollen, letztendlich von lebender Wahrheit und echter Liebe bestimmten Tricksters, der noch unbewusst agierend einen notwendigen Bewusstseinswandel herbeizuführen sucht.
Autor/-in

About the author

Roland F. Lukner, Jahrgang 1934, wuchs in Salzgitter in Niedersachsen auf. Er studierte in den USA an den Universitäten Tulsa, Oklahoma, Kansas in Lawrence, Kansas als Woodrow Wilson Fellow, Pennsylvania in Philadelphia und Tennessee in Knoxville neuere Germanistik und unterrichtete seit 1965 als Assistenzprofessor an amerikanischen hu¬mani¬stischen Colleges und an der Universität Tennessee in Chattanooga. Zudem absolvierte er Studium und Ausbildung in beratender Psychologie 1974-76 an der Troy-State-Universität mit dem Schwerpunkt Wesen und Entfaltung des Bewusstseins. Seit 1999 ist er im Ruhestand.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Hermann Bote, Roland F. Lukner
Anzahl der Seiten 150
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 01.03.2009
Gewicht (kg) 0.2270
ISBN-13 9783898219815