Slawistik

1-10 von 16

Seite:
  1. 1
  2. 2
  1. The Mongol Conquests in the Novels of Vasily Yan

    Dmitry Shlapentokh

    The Mongol Conquests in the Novels of Vasily Yan

    An Intellectual Biography
    24,90 €
    ibidem
    142 Seiten
    Vasily Yan (Vassily Grigoryevich Yanchevetsky, 1874–1954) was a writer of historical novels whose popularity survives the test of time. He was widely read throughout the Soviet era and continues to be...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  2. Von der Gorbimanie zur Putinphobie?

    Julia Katharina Friedmann

    Von der Gorbimanie zur Putinphobie?

    Ursachen und Folgen medialer Politisierung
    24,90 €
    ibidem
    160 Seiten
    „Moskau – fremd und geheimnisvoll, Türme aus rotem Gold, kalt wie das Eis …“ (Dschinghis Khan, Moskau) Die erste Zeile des bekannten Songs der Musikgruppe Dschinghis Khan bringt die deutsche...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  3. Die Rolle des Emotionalen in der polnischen Literatur über den Holocaust
    34,90 €
    ibidem
    240 Seiten
    Literatur besitzt vielfältige Möglichkeiten, nicht nur Emotionen zu gestalten, sondern auch emotional auf ihre Leser zu wirken. Diese Emotionalität trifft auf besondere Art auf die Holocaustliteratur...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  4. Keine Menschen, sondern ganz besondere Wesen...

    Victoria Oldenburger

    Keine Menschen, sondern ganz besondere Wesen...

    Die Frau als Objekt unkonventioneller Faszination in Ivan A. Bunins Erzählband "Temnye allei" (1937-1949)
    24,90 €
    ibidem
    108 Seiten
    Es hat lange gedauert, doch nach der Auflösung der Sowjetunion ist Ivan A. Bunin zunehmend in den Fokus der Literaturwissenschaft seines Heimatlandes gerückt. Wie ist es hierzulande? Puškin, Cechov,...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  5. "Aber plötzlich war mir, als drohe das Haus über mir zusammenzubrechen."

    Olena Sivuda

    "Aber plötzlich war mir, als drohe das Haus über mir zusammenzubrechen."

    Komparative Analyse des Heimkehrermotivs in der deutschen und russischen Prosa nach dem Zweiten Weltkrieg
    34,90 €
    ibidem
    244 Seiten
    Olena Sivuda untersucht das Motiv des Kriegsheimkehrers in der westdeutschen und sowjetischen Nachkriegsliteratur am Beispiel der Kurzgeschichten „Die Botschaft“ (1947) und „Wanderer, kommst du nach...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  6. Der Tod und das Mädchen

    Trixi Jansen

    Der Tod und das Mädchen

    Eine Analyse des Paradigmas aus Tod und Weiblichkeit in ausgewählten Erzählungen I.S. Turgenevs
    24,90 €
    ibidem
    160 Seiten
    Mehr als jeder andere Autor des Realismus ist Turgenev als „Frauenversteher" bekannt, der einige der schillerndsten Frauenfiguren der Epoche geschaffen hat. Es ist auffällig, dass viele seiner Frauenfiguren...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  7. Thomas Mann und Ivan Olbracht

    Olga Zitova

    Thomas Mann und Ivan Olbracht

    Der Einfluss von Manns Mythoskonzeption auf die karpatoukrainische Prosa des tschechischen Schriftstellers
    24,90 €
    ibidem
    140 Seiten
    Zitovás literaturwissenschaftliche Analyse setzt an einer Schnittstelle der tschechischen und deutschen Literatur in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts an. Thomas Manns Roman Joseph und seine...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  8. The Holocaust in the Central European Literatures and Cultures since 1989

    Reinhard Ibler

    The Holocaust in the Central European Literatures and Cultures since 1989

    Der Holocaust in den mitteleuropäischen Literaturen und Kulturen seit 1989
    34,90 €
    ibidem
    372 Seiten
    Der Band versammelt 22 deutsch- und englischsprachige Beiträge zur Holocaustliteratur und -kultur der vergangenen 25 Jahre, wobei der Schwerpunkt auf Polen, Tschechien und Deutschland liegt. Aus diesen...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  9. Schreiben über den Holocaust

    Iris Bauer

    Schreiben über den Holocaust

    Zur literarischen Kommunikation in Marian Pankowskis Erzählung "Nie ma Zydowki"
    24,90 €
    ibidem
    110 Seiten
    Der polnische Autor Marian Pankowski (1919-2011) und sein literarischer Beitrag zum Holocaust-Diskurs sind der deutschsprachigen Öffentlichkeit bislang leider nur wenig bekannt. Mit ihrer vorliegenden...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  10. Stanislaw Przybyszewski: Ich bin die Maske meines Geistes

    Adam Jarosz, Hanna Ratuszna, Stanislaw Przybyszewski

    Stanislaw Przybyszewski: Ich bin die Maske meines Geistes

    Zwei Vorträge über den Tod. Zweisprachige Ausgabe polnisch-deutsch
    49,90 €
    ibidem
    330 Seiten
    Die in den Jahren 1919-1921 von Stanislaw Przybyszewski (1868-1927) gehaltenen Vorträge über den Tod gehören zu den bislang nur wenig rezipierten und in der Forschung bis heute vernachlässigten späten...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

1-10 von 16

Seite:
  1. 1
  2. 2