Film im Fremdsprachenunterricht

Literarische Stoffe, interkulturelle Ziele, mediale Wirkung



Inhaltsverzeichnis
Film im Fremdsprachenunterricht
Literarische Stoffe, interkulturelle Ziele, mediale Wirkung
39,90 €

eBook 28,99 €

Zum Buch

Details

Der vorliegende Band befasst sich mit dem Einsatz von Filmen im Englisch-, Französisch-, Spanisch- und Italienischunterricht. Ausgehend vom aktuellen fachdidaktischen Diskussionsstand werden in 22 Einzelbeiträgen theoretische Konzepte und unterrichtspraktische Vorschläge für die Behandlung klassischer und avantgardistischer Filme entwickelt. Bei den Literaturverfilmungen stehen dabei die intermedialen Transformationsprozesse zwischen Buch und Film im Vordergrund, die den Schülern Gelegenheit zur Analyse der filmspezifischen Mittel bieten. In einer zweiten Gruppe von Beiträgen wird untersucht, inwieweit die filmbezogene Wahrnehmungsschulung, insbesondere das Seh-Verstehen, zur Förderung der inter- und transkulturellen Kompetenz der Schüler genutzt werden kann. Schließlich werden, über das klassische Spielfilmformat hinausgehend, die didaktisch-methodischen Möglichkeiten weiterer Filmgattungen wie Episodenfilm, Kurzfilm, Dokumentarfilm, Doku-Drama, Sitcom und Musikvideoclip diskutiert und damit neue Felder für den Film im Fremdsprachenunterricht erschlossen.
Autor/-in

About the author

Eva Leitzke-Ungerer ist nach Lehrtätigkeit an den Universitäten München, Rostock und Göttingen als Professorin für Didaktik der romanischen Sprachen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg tätig.
Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehören neben der Filmdidaktik folgende Bereiche:
Kreative und offene Unterrichtsformen, insbesondere szenische Verfahren; Regionalkulturen der Romania im Unterricht; Mehrsprachigkeitsdidaktik (Französisch / Spanisch / Italienisch / Englisch) und im Zusammenhang damit das Projekt ‚English-Español als neuer Vernetzungsraum im Fremdsprachenunterricht’.
Stimmen zum Buch

Stimmen zum Buch

„Das Thema Film- und Fremdsprachenunterricht wird in großer Vielfalt, mit neuen Ideen und qualitativ hochwertig behandelt. […] Sehr positiv ist, dass es zu vielen didaktisch-methodischen Vorschlägen und Ideen kommt. Oft haben diese ein beträchtliches Transferpotenzial, können also auf Lehr-/Lernsituationen hinsichtlich anderer Sprachen übertragen werden. Auch wird deutlich, dass das Internet als Recherche-Instrument aus dem didaktisch-methodischen Kontest nicht wegzudenken ist. “ (französisch heute, Heft 2/2011)

„Der Band vermittelt einen guten Überblick über den derzeitigen Stand der Filmdidaktik und ist Studierenden und Lehrkräften uneingeschränkt zu empfehlen.“ (Der fremdsprachliche Unterricht Englisch, Nr. 112/113, 2011)
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Herausgeber/-in Eva Leitzke-Ungerer, Michael Frings, Andre Klump
Anzahl der Seiten 442
Sprache Englisch; Deutsch
Erscheinungsdatum 25.09.2009
Gewicht (kg) 0.5950
ISBN-13 9783898219259