Gestaltung partnerschaftlicher Outsourcingbeziehungen

Eine Fallstudienserie zur Beziehungsqualität zwischen Finanzdienstleistern und ihren Providern



Inhaltsverzeichnis
Gestaltung partnerschaftlicher Outsourcingbeziehungen
Eine Fallstudienserie zur Beziehungsqualität zwischen Finanzdienstleistern und ihren Providern
39,90 €

eBook 28,99 €

Zum Buch

Details

Aktuelle Erfahrungen betonen, dass der Erfolg beim Outsourcing im Zusammenspiel von Vertragsgestaltung und Beziehungsmanagement entsteht. Doch was macht eine gute Outsourcingbeziehung aus – und wie kann sie gestaltet werden? In diesem Buch zeigen Outsourcingexperten aus Wissenschaft und Praxis gemeinsam im Rahmen einer ausführlichen Fallstudienserie unter 18 Finanzdienstleistern und IT-Providern, was genau Beziehungsqualität im Outsourcing ausmacht und welchen Einfluss sie auf den Erfolg des Outsourcing- Deals hat. Ein Vergleich der erfolgreichen mit den weniger erfolgreichen „Outsourcern“ zeigt, dass die größten Unterschiede in den Dimensionen Kommunikationsqualität, gegenseitiges fachliches Verständnis, Kongruenz und Wissensaustausch liegen. Die besten Outsourcingbeziehungen zeichnen sich insbesondere durch qualitativ hochwertigere Kommunikation und hohes Verständnis des Dienstleisters für die Geschäftsprozesse und fachlichen Aspekte seines Kunden aus. Neben besserer Servicequalität führt dies zu einer stärkeren Kongruenz der Interessenslagen beider Partner. Die Fallstudien zeigen insgesamt eindrucksvoll, dass ohne aktives Beziehungsmanagement, in Kombination mit soliden Verträgen, kaum ein Outsourcingerfolg erreicht werden kann. Hier gibt die auf Outsourcing-Beratung spezialisierte Unternehmensberatung microfin greifbare Handlungsempfehlungen in allen Phasen des Lebenszyklus.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Daniel Beimborn, Stefan Blumenberg, Branimir Brodnik, Tim Weitzel, Clemens Gunne, Stefan Wendt
Anzahl der Seiten 160
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 29.12.2008
Gewicht (kg) 0.3730
ISBN-13 9783898219266