Humanisierung der Arbeit

Zur Sicherung und Bewahrung der persönlichen Integrität und Gesundheit der Mitarbeiter und zur Leistungssteigerung



Inhaltsverzeichnis
Humanisierung der Arbeit
Zur Sicherung und Bewahrung der persönlichen Integrität und Gesundheit der Mitarbeiter und zur Leistungssteigerung
34,90 €
Zum Buch

Details

In Zeiten großer Arbeitslosigkeit und wirtschaftlichen Niedergangs scheint stets das Ende der Humanisierung der Arbeitswelt gekommen. Das ist zwar verständlich, weil Humanisierung der Arbeit mit einigem Aufwand verbunden ist, aber das darf die Gesellschaft nicht hindern, auf einer ständigen Weiterentwicklung zu bestehen. Verzichtet sie darauf, muß sie auf jeden Fall die Folgekosten aller unnötigen Belastungen der arbeitenden Menschen tragen, die ihrerseits an den Spätfolgen solcher Versäumnisse leiden, es sei denn, der Gesellschaft ist es egal, was dem Einzelnen zustößt. Im übrigen übersehen nur kurzsichtige Bosse die Vorteile, die die Humanisierung den Betrieben und Unternehmen bringt. Nicht nur Fehlzeiten und Fluktuation, zwei wesentliche Kostenfaktoren lassen sich damit senken, auch Streß und Über- wie Unterforderung der Mitarbeiter als Leistungshemmer sind auf diese Weise langfristig zu vermeiden. Eine psychohygienisch gelenkte Personalpolitik hilft darüber hinaus, einen leistungsfähigen und qualifizierten Mitarbeiterstamm aufzubauen und den Unternehmenserfolg zu steigern. Das alles setzt aber erstens voraus, daß man weiß, worum es bei der Humanisierung geht, die nicht nur in einer schützenden Hand über Leib und Leben des Mitarbeiters besteht, die ebenso in einer konsequenten Anpassung des Mitarbeiters an die Arbeit und ihre Anforderungen jenseits gewerkschaftlicher Vorstellungen gipfelt. Das heißt sicher einerseits ständige Fortbildung der dazu fähigen und bereiten Mitarbeiter, und damit auch deren eigenes Bemühen darum. Das bedeutet andererseits auch ständige Auslese, und damit ständige Überprüfung der Effektivität der Mitarbeiter sowie ihrer Eignung für die sich immer wieder verändernden Arbeitsanforderungen. Die dazu notwendigen Methoden und Hilfsmittel versucht der Verfasser hier zusammenzufassen und bereitzustellen.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Bernhard Waszkewitz
Anzahl der Seiten 304
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 26.07.2004
Gewicht (kg) 0.4210
ISBN-13 9783898213752