Internet-basiertes Club-TV: Eine neue Erlösquelle für Fußball-Bundesligavereine?



Inhaltsverzeichnis
Internet-basiertes Club-TV: Eine neue Erlösquelle für Fußball-Bundesligavereine?
24,90 €

eBook 16,99 €

Zum Buch

Details

Immer mehr Vereine der Fußball-Bundesliga haben in den vergangenen Jahren ein eigenes internetbasiertes Club-TV eingeführt. Veränderungen der technologischen, ökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen haben diese Entwicklung befördert. Johannes Baumeister geht der Frage nach, inwiefern die einzelnen Club-TV-Modelle als neue Erlösquelle für die jeweiligen Vereine dienen können. Auf Basis einer ausführlichen Literaturanalyse, eines Vergleichs der Club-TV-Angebote in den fünf europäischen Top-Ligen und einer Befragung von zahlreichen Experten analysiert er die verschiedenen Erlösmodelle für Club-TV und zeigt mögliche Wege zur optimalen Ausgestaltung eines Club-TV-Angebots auf. Während für große Bundesligavereine ein eigenes Club-TV zum Standard gehören sollte, sieht Johannes Baumeister auch für kleinere Clubs mit geringerem finanziellen Spielraum und niedrigerer Fanbasis Ansatzpunkte für ein profitables Club-TV. Das Buch bietet sowohl Verantwortlichen und Entscheidern in Profisportclubs wertvollen Input für die Konzipierung eines Club-TV als auch Studierenden in den Bereichen Sport- und Medienökonomie interessante Einblicke in Geschäfts- und Erlösmodelle an der Schnittstelle zwischen Profisport und neuen Medien.
Autor/-in

About the author

Johannes Baumeister studierte Sportökonomie an den Universitäten Bayreuth, Regensburg, Montpellier und Moskau. Von 2009 bis 2011 war er bei der actori GmbH als Berater im Bereich Sport tätig. Aktuell ist er Geschäftsführer der SSV Jahn 2000 Regensburg GmbH & Co. KGaA.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Johannes Baumeister
Anzahl der Seiten 122
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 01.09.2011
Gewicht (kg) 0.2500
ISBN-13 9783838201191