Modalität und Modalpartikeln im Deutschen und Arabischen: denn, doch, eben und halt



Modalität und Modalpartikeln im Deutschen und Arabischen: denn, doch, eben und halt
29,90 €

eBook 19,99 €

Zum Buch

Details

Was sind Modalpartikeln? Was ist Modalität - und erst recht: Was sind Partikeln überhaupt? Im Zuge der Beantwortung dieser Fragen stellt Mohamed El-Shaar aufschlussreiche Analysen, neue Ansichten und originelle Ideen vor, die die moderne Sprachwissenschaft so bislang noch nicht kannte. Dabei geht er von einer über tausend Jahre hinweg tradierten arabischen Sprachwissenschaft aus, die bewusst bzw. unbewusst im Hintergrund agiert. Die Modalität und ihre Ausdrucksmöglichkeiten im Arabischen wurden so erforscht, dass man nunmehr von einer entsprechenden Kategorie im Arabischen sprechen kann. Damit haben Begriffe wie Modal, Modalität, Modalpartikeln und Modalverben in der arabischen Sprachwissenschaft Fuß gefasst, doch die Forschung der Modalität im Arabischen steckt noch in den Anfängen und muss weiterhin präzisiert und erweitert werden.
Autor/-in

About the author

Mohamed El-Shaar, Jahrgang 1971, stammt aus Minoufia, Ägypten. 1993 absolvierte er sein Studium an der Fakultät für Sprachen und Übersetzung der Al-Azhar-Universität in Kairo; es schloss sich ein Graduiertenstudium an derselben Fakultät an.
Mit seiner Arbeit über Funktionsverbgefüge in Barbara Frischmuths Roman "Das Verschwinden des Schattens in der Sonne" erlangte er 1999 den Magister. Mit der vorliegenden Arbeit promovierte er sich an der Universität Mannheim. Derzeit arbeitet er an der Al-Alson-Fakultät der El-Minia-Universität in Ägypten.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Mohamed el- Shaar
Anzahl der Seiten 290
Sprache ; Deutsch
Erscheinungsdatum 01.08.2005
Gewicht (kg) 0.4030
ISBN-13 9783898215442