Neuere Deutsche Kunst

Oslo, Kopenhagen, Köln 1932. Rekonstruktion und Dokumentation



Inhaltsverzeichnis
Neuere Deutsche Kunst
Oslo, Kopenhagen, Köln 1932. Rekonstruktion und Dokumentation
49,90 €

eBook 34,99 €

Zum Buch

Details

Die Ausstellung NEUERE DEUTSCHE KUNST war die letzte große Auslandsausstellung der Weimarer Republik. Von Mitarbeitern der Berliner Nationalgalerie konzipiert und durchgeführt, gab die Ausstellung einen Überblick über die Kunst der ersten dreißig Jahre des 20. Jahrhunderts: von der Brücke über den Blauen Reiter, Beckmann, Kokoschka, Barlach, Belling und Lehmbruck bis hin zu Grosz, Dix, Baumeister, Schlemmer und Nay. Da sie vom Auswärtigen Amt finanziert und in der deutschen Öffentlichkeit heftigst diskutiert wurde, kann die Ausstellung als wichtiger Indikator für die Kunstpolitik am Vorabend des NS-Diktatur gelten. In diesem Buch wird nun erstmals ihr Inhalt, ihr Zustandekommen sowie ihre Rezeption rekonstruiert, dokumentiert und damit einem breiteren Publikum als Quelle zugänglich gemacht.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Markus Lörz
Anzahl der Seiten 538
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 14.07.2008
Gewicht (kg) 0.7160
ISBN-13 9783898218870