Rabatte und Zugaben

Eine Neubewertung unter dem Gesichtspunkt eines adäquaten Verbraucherschutzes



Rabatte und Zugaben
Eine Neubewertung unter dem Gesichtspunkt eines adäquaten Verbraucherschutzes
27,90 €

eBook 18,99 €

Zum Buch

Details

Im Sommer 2001 sind die Zugabeverordnung und das Rabattgesetz ersatzlos aufgehoben worden. Die vorliegende Studie nimmt eine wettbewerbsrechtliche Neubewertung von Zugaben und Rabatten vor – im Mittelpunkt steht dabei der im europäischen Gemeinschaftsrecht vorherrschende Verbraucherschutzgedanke. In einem interdisziplinären Ansatz bezieht die Studie verhaltenswissenschaftliche Ansätze zur Konsumentenforschung in die rechtliche Neubewertung mit ein und zeigt insbesondere die praktische Relevanz der gewonnenen Erkenntnisse für das erforderliche Schutzniveau auf. Holger Alt weist nach, dass sich ein Eingreifen durch das Wettbewerbsrecht auf den Schutz der Entscheidungsgrundlage und den Schutz des Entscheidungsprozesses zu beschränken hat. Schließlich nimmt die Untersuchung eine ausführliche Analyse der bisherigen Rechtsprechungsgrundsätze vor und erarbeitet Vorschläge für eine Neubewertung aus Verbraucherschutzgesichtspunkten.
Autor/-in

About the author

Holger Alt wurde in Braunschweig geboren. Ab Oktober 1995 studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Hannover. 1998/99 folgte ein Studienjahr an der University of Copenhagen sowie der Copenhagen Business School mit dem Abschluss des magister legum europae (M.L.E.). Nach dem Ersten Staatsexamen 2001 war der Autor als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Juristischen Fakultät Hannover tätig. Von 2003 bis 2005 schloss sich das Referendariat beim OLG Celle an, wobei Holger Alt seine Wahlstation in Berlin bei zwei internationalen Wirtschaftskanzleien absolvierte. Seit dem erfolgreichen Abschluss des Zweiten Staatsexamens ist er als Rechtsanwalt tätig.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Holger Alt
Anzahl der Seiten 232
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 28.04.2005
Gewicht (kg) 0.3300
ISBN-13 9783898214933