Soviet and Post-Soviet Politics and Society

Herausgeber: Dr. Andreas Umland

ISSN 1614-3515

2004 gegründet und seit 2007 begutachtet, eröffnet SPPS den Zugang zu englischen, deutschen und russischen wissenschaftlichen Studien zu verschiedenen empirischen Aspekten aus der jüngsten Geschichte und aktuellen Themen im ehemaligen Sowjetblock von der späten Zarenzeit bis heute, sowohl für ein akademisches als auch ein generell interessiertes Publikum. Es werden 15-20 Publikationen pro Jahr veröffentlicht, die sich vor allem mit Themen zum Übergang zur und von der Demokratie beschäftigen, wie Wirtschaftskrisen, Identitätsfindung, Gesellschaftsentwicklung und Verfassungsreform in Mittelosteuropa und der Gemeinschaft unabhängiger Staaten. SPPS versucht auch, wenig erforschte Themen in Osteuropa wie Rechtsradikalismus, Religion, höhere Bildung und Menschenrechtsschutz, in den Fokus zu stellen.

41-50 von 201

Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  1. The Instrumentalisation of Mass Media in Electoral Authoritarian Regimes

    Nozima Akhrarkhodjaeva

    The Instrumentalisation of Mass Media in Electoral Authoritarian Regimes

    Evidence from Russia’s Presidential Election Campaigns of 2000 and 2008
    39,90 €
    ibidem
    304 Seiten
    Focusing on the case of Russia during Putin’s first two presidential terms, this book examines media manipulation strategies in electoral authoritarian regimes. Which instruments and approaches do incumbent...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  2. Ukraine's Post-Communist Mass Media

    Natalya Ryabinska

    Ukraine's Post-Communist Mass Media

    Between Capture and Commercialization
    29,90 €
    ibidem
    186 Seiten
    Natalya Ryabinska calls into question the commonly held opinion that the problems with media reform and press freedom in former Soviet states merely stem from the cultural heritage of their communist (and...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  3. Religion and Magic in Socialist and Postsocialist Contexts [Part I]

    Alexandra Cotofana, James Nyce

    Religion and Magic in Socialist and Postsocialist Contexts [Part I]

    Historic and Ethnographic Case Studies of Orthodoxy, Heterodoxy, and Alternative Spirituality
    39,90 €
    ibidem
    212 Seiten
    Religion and magic have played important roles within Eastern European societies where social reality and socio-political balance may differ greatly from those in the West. Although often thought of as...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  4. Transnational Ukraine?

    Timm Beichelt, Susann Worschech

    Transnational Ukraine?

    Networks and Ties that Influence(d) Contemporary Ukraine
    29,90 €
    ibidem
    280 Seiten
    The Euromaidan protests of 2013–2014 and their ambivalent aftermath underscored why and how Ukraine remains a state between the East and West European pathways. The uprising and following events illustrated...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  5. Das Schachbrett der Macht

    Peter Kaiser

    Das Schachbrett der Macht

    Die Handlungsspielräume eines sowjetischen Funktionärs unter Stalin am Beispiel des Generalsekretärs des Komsomol Aleksandr Kosarev (1929-1938)
    59,90 €
    ibidem
    1202 Seiten
    Am späten Abend des 22. Februar 1939 verkündeten drei Richter des Militärkollegiums des Obersten Gerichtes der UdSSR mit müden Stimmen und ausdruckslosen Gesichtern ihr Urteil: Todesstrafe mit sofortigem...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  6. Spezialist in Sibirien

    Rudolf Wolters

    Spezialist in Sibirien

    Faksimile der 1933 erschienenen ersten Ausgabe
    39,90 €
    ibidem
    346 Seiten
    1932 unterschrieb der junge deutsche Architekt Rudolf Wolters einen Vertrag mit der Berliner Vertretung des sowjetischen Volkskommissariats für Eisenbahntransport über eine Arbeitsverpflichtung in der...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  7. Latvia - A Work in Progress?

    David J. Smith, Marina Germane

    Latvia - A Work in Progress?

    100 Years of State- and Nationbuilding
    34,90 €
    ibidem
    332 Seiten
    A quarter century after the formation of the Popular Front and a decade since joining the EU, processes of state- and nation-building in Latvia are still on-going. Issues such as citizenship, language...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  8. Die Tataren der Krim zwischen Assimilation und Selbstbehauptung

    Mieste Hotopp-Riecke

    Die Tataren der Krim zwischen Assimilation und Selbstbehauptung

    Der Aufbau des krimtatarischen Bildungswesens nach Deportation und Heimkehr (1990-2005)
    24,90 €
    ibidem
    182 Seiten
    Durch Ignoranz und Korruption bei den Regierungen der Ukraine und der Autonomen Republik Krim drohte die enorme Aufbauleistung der Krimtataren im Bereich Bildungswesen nach ihrer Rückkehr aus der Deportation...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  9. Revolution and War in Contemporary Ukraine

    Olga Bertelsen

    Revolution and War in Contemporary Ukraine

    The Challenge of Change
    45,90 €
    ibidem
    444 Seiten
    What are the reasons behind, and trajectories of, the rapid cultural changes in Ukraine since 2013? This volume highlights: the role of the Revolution of Dignity and the Russian-Ukrainian war in the...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  10. Towards a New Russian Work Culture

    Vladimir Karacharovskiy, Ovsey Shkaratan, Gordey Yastrebov

    Towards a New Russian Work Culture

    Can Western Companies and Expatriates Change Russian Society?
    29,90 €
    ibidem
    256 Seiten
    This innovative book offers a fresh perspective on the national work culture of Russia and the substantial role foreign institutional and cultural impact has had in shaping it. Russia's contemporary work...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

41-50 von 201

Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7