Kultur - Kommunikation - Kooperation

Herausgeber: Prof. Dr. Gabriele Berkenbusch, Prof. Dr. Katharina von Helmolt

ISSN 1869-5884

Die Reihe Kultur – Kommunikation – Kooperation dokumentiert aktuelle Forschungen aus den Sprach-, Kultur- und Sozialwissenschaften, die sich mit Kommunikation und Kooperation in unterschiedlichen Kulturräumen befassen.
Im Blick stehen besonders die Bereiche der interkulturellen Kommunikation, des interkulturellen Lernens, der Migrationsforschung, der Biographieforschung und der Gender Studies. In methodologischer Hinsicht sind die Forschungsarbeiten vornehmlich auf den Gebieten der Gesprächsanalyse, der Soziolinguistik und der qualitativen Sozialforschung zu verorten.
Ein besonderes Anliegen dieser Reihe ist es, die Publikationstätigkeit begabter Nachwuchsforscherinnen und -forscher zu unterstützen. Neben Sammelbänden und Dissertationen werden deshalb auch herausragende Hochschul-Abschlussarbeiten in die Reihe aufgenommen, die sich mit brennenden, viel erforschten und weiterhin ungelösten Fragen der interkulturellen Kommunikation auseinandersetzen und den aktuellen Forschungsstand widerspiegeln.

Die Herausgeberinnen:
Dr. phil. habil. Gabriele Berkenbusch ist Professorin für Romanische Sprachen mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsspanisch an der Fakultät Sprachen der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ). Ihre Forschungsinteressen liegen insbesondere auf den Gebieten der Soziolinguistik, der Konversationsanalyse, der interkulturellen Kommunikation und der Wirtschaftskommunikation. Sie führte mit ihren Studenten mehrere Projekte zum Forschenden Lernen durch. Ihre umfangreichen Publikationen beziehen sich auf mehrere romanische Sprachen: Spanisch, Katalanisch und Französisch, für welche sie durch Habilitation an der Universität Tübingen die Venia legendi erhielt und in denen sie ebenfalls publiziert. Sie kann auf zahlreiche Auslandsaufenthalte kürzerer und längerer Dauer in den obigen Sprachgebieten und in verschiedenen Institutionen der Schul- und Hochschulbildung zurückblicken. Sie verfügt ebenfalls über langjährige Berufserfahrung in internationalen Unternehmen.

Dr. phil. Katharina von Helmolt, M.A., ist Professorin für Interkulturelle Kommunikation und Kooperation an der Fakultät für Studium Generale und interdisziplinäre Studien der Hochschule München. Dort leitet sie den weiterbildenden Masterstudiengang Interkulturelle Kommunikation und Kooperation (www.hm.edu/ikk). Ihre Forschungsinteressen liegen in der Gesprächsanalyse interkultureller Kontaktsituationen, Kommunikation in interkulturellen Teams, interkulturellem Lernen und der Vermittlung interkultureller Kompetenzen. Sie blickt auf eine langjährige Berufstätigkeit im Bereich International Human Resources in international tätigen Unternehmen zurück. Neben Forschung und Lehre ist sie als Trainerin und Beraterin in internationalen Unternehmen und Organisationen tätig.

11-20 von 23

  1. Interkulturelle Lernsettings

    Katharina V Helmolt, Gabriele Berkenbusch, Wenjian Jia

    Interkulturelle Lernsettings

    Konzepte – Formate – Verfahren
    39,90 €
    ibidem
    376 Seiten
    Dieser Band befasst sich mit der Frage, wie Personen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen miteinander und voneinander lernen können. Nach grundsätzlichen Überlegungen zu Herausforderungen...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  2. Bridging Cultures: Intercultural Mediation in Literature, Linguistics and the Arts
    34,90 €
    ibidem
    250 Seiten
    With the rapidly developing globalization of various sectors of modern life, individuals, organizations, and nations are becoming increasingly aware of the ways in which cultural diversity may not only...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  3. Zwischen Hochschule und Arbeitsmarkt

    Gabriele Berkenbusch, Jens Weyhe, Elisa Wiesbaum

    Zwischen Hochschule und Arbeitsmarkt

    Die Absolventenstudie der Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation der Westsächsischen Hochschule Zwickau
    24,90 €
    ibidem
    160 Seiten
    Absolventenstudien liegen im Trend, nicht zuletzt aufgrund zahlreicher aktueller hochschul- und arbeitsmarktpolitischer Fragestellungen wie den folgenden: Entspricht die Hochschulausbildung den beruflichen...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  4. Hierarchie in internationalen Hochschulkooperationen

    Gwendolin Lauterbach

    Hierarchie in internationalen Hochschulkooperationen

    Eine Studie zu deutsch-kirgisischer Projektarbeit
    34,90 €
    ibidem
    286 Seiten
    Hierarchische Beziehungen spielen sowohl in nationaler als auch internationaler Zusammenarbeit eine wichtige Rolle und stellen im interkulturellen Kontext häufig Herausforderungen dar. Dies führt oftmals...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  5. Interkulturelles Lernen von Schülern

    Ann-Kathrin Hörl

    Interkulturelles Lernen von Schülern

    Der Einfluss internationaler Schüler- und Jugendaustauschprogramme auf die persönliche Entwicklung und die Herausbildung interkultureller Kompetenz
    24,90 €
    ibidem
    104 Seiten
    Interkulturelle Kompetenz durch interkulturelles Lernen – Schlagwörter des 21. Jahrhunderts schlechthin. Globalisierung, Immigrationszuwachs und der stetige Trend zu multikulturellen Gesellschaften...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  6. Migration und Mobilität aus der Perspektive von Frauen

    Gabriele Berkenbusch, Vasco da Silva, Katharina V Helmolt

    Migration und Mobilität aus der Perspektive von Frauen

    29,90 €
    ibidem
    282 Seiten
    Migration und Mobilität sind Facetten einer immer stärker zusammenwachsenden Welt. Sie sind jedoch nicht gleichzusetzen, sondern können gewissermaßen als zwei Seiten einer Medaille betrachtet werden....
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  7. Bikulturelle Partnerschaften in Deutschland

    Jessica Bielinski

    Bikulturelle Partnerschaften in Deutschland

    Eine Studie über Diskriminierungen, Konflikte und Alltagserfahrungen
    24,90 €
    ibidem
    118 Seiten
    Im Zeitalter der Globalisierung und der damit einhergehenden steigenden geographischen Mobilität sind interkulturelle Begegnungen keine Seltenheit. Selbst auf der intimsten Ebene entwickeln sich immer...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  8. Auslandsaufenthalte während des Studiums - Stationen, Bewältigungsstrategien und Auswirkungen
    24,90 €
    ibidem
    104 Seiten
    Auslandsaufenthalte im Lebenslauf von Studienabsolventen stellen mittlerweile fast schon eine Selbstverständlichkeit dar: Viele Studenten verbringen während ihres Studiums ein oder mehrere Semester im...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  9. Immigration und Schwierigkeiten im deutschen Alltag

    Sabine Emde

    Immigration und Schwierigkeiten im deutschen Alltag

    Eine chinesische Migrantin in Deutschland
    24,90 €
    ibidem
    104 Seiten
    Migration ist ein Thema, das in den Medien und der Politik immer wieder diskutiert wird. Dabei werden Probleme häufig auf die mangelnde Bereitschaft zur Anpassung und Integration seitens der Einwanderer...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

  10. Akkulturationsmodelle in der aktuellen Forschung

    Katharina Bertz

    Akkulturationsmodelle in der aktuellen Forschung

    Metaanalyse neuester wissenschaftlicher Studien über Akkulturation
    24,90 €
    ibidem
    102 Seiten
    In einer globalisierten Welt, die durch internationale Verflechtungen immer mehr zum Dorf wird, nimmt der Einfluss unterschiedlicher Kulturen aufeinander und auch auf Einzelpersonen ständig zu. Der Prozess...
    verfügbar
    verfügbar

    Details

11-20 von 23