Ökonomische Bildung im Französischunterricht

II. Französische Fachdidaktiktagung (Gutenberg-Gymnasium, Mainz)



Inhaltsverzeichnis
Ökonomische Bildung im Französischunterricht
II. Französische Fachdidaktiktagung (Gutenberg-Gymnasium, Mainz)
29,90 €
Zum Buch

Details

Der vorliegende Sammelband, hervorgegangen aus der II. Französischen Fachdidaktiktagung am Gutenberg-Gymnasium in Mainz (Mai 2012), zeigt unter Berücksichtigung konvergierender und divergierender Diskursstränge die Relevanz ökonomischer Bildung im Französischunterricht auf. Dabei erweisen sich die Grenzen wissenschaftlicher Einzeldisziplinen als durchlässig, Tauschprozesse (als ökonomische Grundkategorie) im Sinne interdisziplinärer Konzepte werden initiiert. Sowohl literarische als auch fachsprachliche Texte finden Berücksichtigung. Kanonisierte Werke treten neben Texte der Gegenwartsliteratur, politisch-wirtschaftliche Gesichtspunkte werden mit konkreten Aspekten des Konsumverhaltens und fachsprachlicher Propädeutik gekoppelt. Übergeordnete Fragestellungen, etwa zur Verbindung von Literatur und Ökonomie, sind ebenso von Belang wie exemplarische Unterrichtsvorschläge, Text- und Lehrwerkanalysen. Zudem wird die Perspektive auf das Schulfach Französisch um Konzepte des bilingualen Sachfachunterrichts erweitert. Für beide, für Fremdsprachen- wie bilingualen Unterricht, sind Fragen des inter- und transkulturellen Lernens und damit die Vermittlung von Orientierungswissen relevant. Nicht zuletzt gilt es, die Schülerinnen und Schüler im Blick zu haben, die – mal mehr, mal weniger bewusst – Aktanten ökonomischer Systeme sind.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Michael Frings, Jens F. Heiderich
Herausgeber/-in Michael Frings, Jens F. Heiderich
Anzahl der Seiten 212
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 01.02.2013
Gewicht (kg) 0.3000
ISBN-13 9783838202440