Wer tauscht mit mir? Kommunikationsförderung autistischer Menschen mit dem "Picture Exchange Communication System"



Wer tauscht mit mir? Kommunikationsförderung autistischer Menschen mit dem "Picture Exchange Communication System"
24,90 €

eBook 16,99 €

Zum Buch

Details

"Wer tauscht mit mir? Biete Symbolkarte – suche Handschuh". Nichtsprechende autistische Menschen gelangen sehr oft an ihre Grenzen, wenn sie ihren Mitmenschen Wünsche und Bedürfnisse mitteilen wollen. Heidemarie Bach beschreibt, wie Kommunikation im Allgemeinen abläuft und welche Besonderheiten die Kommunikation autistischer Menschen mit ihrer Umwelt erschweren. Neben Erklärungsmodellen für ebenjene Besonderheiten und einem Überblick über Kommunikationsfördermethoden wird das PECS (Picture Exchange Communication System) vorgestellt. Das Buch soll helfen, als Anregung und Anleitung für Therapeuten, Pädagogen und Angehörige, den autistischen Menschen, mit denen sie leben und arbeiten, PECS als Kommunikationsmethode zur Seite zu stellen.
Autor/-in

About the author

Heidemarie Bach studierte Heilpädagogik und Rehabilitation in Magdeburg. Seit 2001 ist sie als Mitarbeiterin der Autismusambulanz Leipzig tätig, seit 2006 als deren Leiterin. In der Arbeit mit autistischen Menschen liegt einer ihrer Schwerpunkte im Bereich der Kommunikationsförderung.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Heidemarie Bach
Anzahl der Seiten 162
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 30.10.2006
Gewicht (kg) 0.2420
ISBN-13 9783898216920