Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik

Heft 13.2



Inhaltsverzeichnis
Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik
Heft 13.2
34,00 €

eBook 19,99 €

Zum Buch

Details

Sílvia Melo-Pfeifer (Hamburg) „Ich werde Fremdsprachen lehren, also (wer) bin ich?“ – Berufsbezogene Überzeugungen künftiger Fremdsprachenlehrerinnen und -lehrer für Französisch und Spanisch in der ersten Phase der Lehrerausbildung (Bachelor) Jonas Grünke (Mainz) Lautsprachliches Wissen und Spirantisierung im universitären Spanischerwerb: Eine Studie zu verschiedenen Lernniveaus Christine Michler (Bamberg) Tango als Thema im Spanischunterricht Julia Horvath & Julia Kamerhuber & Linda Bäumler & Luise Jansen & Elissa Pustka (Wien) Aussprache im Französischunterricht: Ergebnisse einer Online-Umfrage unter bayrischen und österreichischen Lehrerinnen und Lehrern Sophie Engelen (Gießen) „Die Frage ist, was das mit dem Französischlernen macht?“ Einschätzungen von Lehrkräften zu Schülerinnen und Schülern mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten im Französischunterricht Claudia Schmitz (Bonn) Interferenzen im Italienischunterricht – Koaktivierung und Konkurrenz im mehrsprachigen Kopf Rezensionen zu linguistischen und didaktischen Publikationen Zeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen Profil: Prof. Dr. Judith Visser (Ruhr-Universität Bochum) Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen (SoSe 2019) Herausgeber- und Autorenverzeichnis
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Autor/-in Melo-Pfeiffer Silvia, Jonas Grünke, Christine Michler, Horvath Julia, Julia Kamerhuber, Linda Bäumler, Luise Jansen, Elissa Pustka, Sophie Engelen, Claudia Schmitz
Herausgeber/-in Christoph Bürgel, Jens F. Heiderich, Corinna Koch, Claudia Schlaak, Sylvia Thiele
Anzahl der Seiten 306
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 15.10.2019
Gewicht (kg) 0.3980
ISBN-13 9783838214085