Alexander Scheitza

Friederike Barié-Wimmer, M.A., promoviert an der Universität Bayreuth im Graduiertenprogramm „Kommunikative Konstruktion von Wissen“ und arbeitet als Referentin für den Masterstudiengang Interkulturelle Kommunikation und Kooperation an der Hochschule München. Ihre Forschungsinteressen sind interkulturelle Behördenkommunikation, Gesprächsforschung und Migration. Katharina von Helmolt, Prof. Dr., ist Professorin für Interkulturelle Kommunikation und Kooperation an der Hochschule München. Ihre Arbeitsschwerpunkte und Forschungsinteressen sind Gesprächsanalyse interkultureller Situationen, Lehr- und Lernforschung im Bereich der Interkulturellen Kommunikation, Migration und Mobilität. Sie ist Mitherausgeberin der Reihe „Kultur – Kommunikation – Kooperation“ beim ibidem-Verlag. Bernhard Zimmermann, Prof. Dr., war Professor für Soziologie an der Hochschule München. Seine Themenschwerpunkte sind Entwicklungssoziologie, Soziologie der ethnischen Beziehungen, Afrikanische Gesellschaften, Stadtsoziologie, Absolventen­forschung, Interkulturelle Kooperation.