Ludovit Hallon

¼udovít Hallon wurde 1958 in Žilina, Slowakei geboren. Er studierte Geschichte an der Philosophischen Fakultät der Comenius-Universität in Bratislava. Er arbeitet am Historischen Institut der Slowakischen Akademie der Wissenschaften in Bratislava als Leiter der Abteilung für Geschichte der Wissenschaft und Technologie. Er befasst sich mit der Wirtschafts- und Technologiegeschichte der Slowakei und des gesamten mitteleuropäischen Raums im 20. Jahrhundert. Er ist Autor oder Co-Autor von 12 Monographien und rund 140 anderen wissenschaftlichen Publikationen.