Rudolf Wolters

Dmitri Chmelnizki, Jahrgang 1953, ist Architekt, Architekturhistoriker und Publizist. Er studierte am Polytechnischen Institut Duschanbe und am Institut für Malerei, Bildhauerei und Architektur, Leningrad. 2001 promovierte er an der TU Berlin. Zahlreiche Publikationen zur Architektur- und Kunstgeschichte der UdSSR und zur postsowjetischen Gesellschaft.