1919 to 1945

41-50 of 55

  1. The Treblinka Death Camp

    Chris Webb, Michal Chocholatý

    The Treblinka Death Camp

    History, Biographies, Remembrance
    €39.90
    ibidem
    482 Pages
    A number of books have been written on the death camp of Treblinka, but "The Treblinka Death Camp. History, Biographies, Remembrance" is unique. Webb and Chocolaty present the definitive account of one...
    Available
    Available

    View Details

  2. Emily Hobhouse and the Reports on the Concentration Camps during the Boer War 1899-1902
    €29.90
    ibidem
    166 Pages
    The black spot – the one very black spot – in the picture is the frightful mortality in the Concentration Camps. I entirely agree with you in thinking, that while a hundred explanations may be offered...
    Available
    Available

    View Details

  3. Das Anlernen von Kriegsgefangenen und zivilen Zwangsarbeitern in deutschen Betrieben während des Zweiten Weltkriegs

    Ralf Bierod

    Das Anlernen von Kriegsgefangenen und zivilen Zwangsarbeitern in deutschen Betrieben während des Zweiten Weltkriegs

    Unternehmerische Initiative oder planwirtschaftliches Programm? Analyse eines Instruments der Kriegswirtschaft
    €24.90
    ibidem
    138 Pages
    Zahlreiche Publikationen zur Zeitgeschichte streiften in den letzten Jahren das Phänomen des Anlernens von Kriegsgefangenen und Zwangsarbeitern in deutschen Rüstungsbetrieben während des Zweiten Weltkriegs....
    Available
    Available

    View Details

  4. Scharfrichter in Preußen und im Deutschen Reich 1866 - 1945
    €15.90
    ibidem
    154 Pages
    Die Scharfrichter in Preußen und im Deutschen Reich sind ein bislang von der Geschichtswissenschaft weitgehend ausgesparter Bereich. Nachkommen lassen sich allerorten recherchieren; lediglich die ganz...
    Available
    Available

    View Details

  5. Das Bild der NS-Herrschaft in den Memoiren führender Generäle des Dritten Reiches
    €49.90
    ibidem
    296 Pages
    Michael Bertram analysiert in seiner Studie, wie Vertreter der ehemaligen Wehrmachtspitze ihre Vergangenheit während der NS-Diktatur im Spiegel ihrer Memoiren darstellen. Dabei betrachtet er den Inhalt...
    Available
    Available

    View Details

  6. Carl Großmann und Friedrich Schumann. Zwei Serienmörder in den zwanziger Jahren
    €15.90
    ibidem
    152 Pages
    Der Serienmörder ist ein Medienphänomen des 20. Jahrhunderts. Als Serienmörder werden Menschen bezeichnet, die mit zeitlichem Abstand drei oder mehr Menschen ermordet haben. Seit den zwanziger Jahren...
    Available
    Available

    View Details

  7. Stalinismus und Stalin-Kult in Zentralasien

    Aygul Ashirova

    Stalinismus und Stalin-Kult in Zentralasien

    Turkmenistan 1924-1953. Mit einem Vorwort von Leonid Luks
    €39.90
    ibidem
    412 Pages
    Unter Josef Stalins Herrschaft entstand im von den Bolschewiki wiedererrichteten Reich ein bürokratisch-autokratischer Zentralismus, der die Natur des Sowjetsystems sowie teilweise der postsowjetischen...
    Available
    Available

    View Details

  8. Haarmann und Grans

    Matthias Blazek

    Haarmann und Grans

    Der Fall, die Beteiligten und die Presseberichterstattung
    €15.90
    ibidem
    152 Pages
    Es war das Top-Thema in der Presse: Am 23. Juni 1924 wurde der Serienmörder Friedrich „Fritz“ Haarmann in Hannover verhaftet. Er hatte seit 1918 nachweislich 24 junge Männer ermordet. Der als Polizeispitzel...
    Available
    Available

    View Details

  9. Kriegswirklichkeit und Soldatenalltag während des Zweiten Weltkriegs in Nordnorwegen – im Spiegel der persönlichen Erinnerung des "Stadtbauführers" Paul Schmidt aus Rotenburg an der Fulda
    €22.00
    ibidem
    168 Pages
    HAMMERFEST, 2. JUNI 1942: "Morgens 630 3 Feindliche Flieger über der Stadt. Abwurf von 3 Bomben über freiem Gelände." --- HAMMERFEST, 22. AUGUST 1944: "liegeralarm von 1240-1355h (4 engl. Jäger über...
    Available
    Available

    View Details

  10. Pomnit’ nel’zia zabyt’ - Antropologiia deportatsionnoi travmy kalmykov
    €29.90
    ibidem
    290 Pages
    This study deals with the anthropology of the deportation trauma as experienced by the Kalmyks (1943-1956) and how it affects national identification. It shows the stigmatisation of Kalmyk identity in...
    Available
    Available

    View Details

41-50 of 55