Gli uomini si legano per la lingua

Festschrift für Werner Forner zum 65. Geburtstag



Table of contents
Gli uomini si legano per la lingua
Festschrift für Werner Forner zum 65. Geburtstag
€59.90
About the book

Details

Die Festschrift für Werner Forner versammelt 30 Beiträge, die unter dem Titel Gli uomini si legano per la lingua eine Vielzahl von Aspekten menschlicher Kommunikation aus romanistischer, anglistischer und germanistischer Perspektive thematisieren. In insgesamt fünf Themenblöcken spiegeln die Beiträge dabei das besondere Interesse von Werner Forner an der Funktion und Funktionalität von Sprache und Sprachstilen wider. Ein Themenblock ist der Fachkommunikation gewidmet; hier werden sowohl (lexikalische) Charakteristika einzelner Fachsprachen als auch rhetorisch-kommunikative Besonderheiten fachspezifischer Gespräche thematisiert. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die regionalen und funktionalen Varietäten der romanischen Sprachen, was sowohl unterschiedliche Regionalsprachen und Dialekträume als auch diastratische Varietäten und Sprachkontaktphänomene einschließt. Ein Themenblock zur Morphosyntax trägt dem systemlinguistischen Schwerpunkt Werner Forners Rechnung; ein weiterer stellt das Spiel mit und die Thematisierung von Sprache in der Literatur ins Zentrum. Ein fünfter Themenblock schließlich beleuchtet die didaktische Dimension von Kommunikation, indem verschiedene Aspekte von Fremdsprachenunterricht diskutiert werden.
The author

About the author

Claudia Frevel ist an der Universität Siegen als Abgeordnete Lehrerin in der Didaktik der romanischen Sprachen tätig. Ihre Interessens- und Forschungsgebiete sind: Entwicklung professioneller Handlungskompetenzen bei angehenden Spanischlehrer/inne/n, Videographie in der Lehreraus- und weiterbildung, reflexive Lehrerbildung.
Franz-Josef Klein ist Professor für Romanische Sprachwissenschaft an der Universität Siegen. Er befasst sich vor allem mit diachroner und synchroner Morphologie und Semantik, Soziolinguistik und Wissenschaftsgeschichte.
Carolin Patzelt ist Akademische Rätin für Romanische Sprachwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Ihre Interessens- und Forschungsgebiete sind: Varietätenlinguistik, kontaktbedingter Sprachwandel, Pragmatik/Diskursanalyse.
Additional Information

Additional Information

Delivery time 2-3 Tage / 2-3 days
Editor Carolin Patzelt, Franz J Klein, Claudia Frevel, Michael Frings, Andre Klump
Number of pages 654
Language ; German; ;
Publication date Nov 1, 2011
Weight (kg) 0.5500
ISBN-13 9783838200972