Internationalisierung, Kooperation und Transfer

Externe bildungspolitische Akteure in der Russischen Föderation



Table of contents
Internationalisierung, Kooperation und Transfer
Externe bildungspolitische Akteure in der Russischen Föderation
€39.90

eBook €26.99

About the book

Details

Wie engagieren sich deutsche Universitäten und akademische Organisationen im russischen Hochschulsystem? René Lenz beschreibt Ausgangsbedingungen für die Kooperation und skizziert den Wandel des postsowjetischen Hochschulsystems sowie die Reformen, die sich an global dominierenden Bildungsmodellen orientieren. Die deutsch-russischen Hochschulbeziehungen entwickelten sich nach dem Ende des Sowjetsystems gut. Mittlerorganisationen der deutschen Außenkulturpolitik und Stiftungen fördern die akademische Mobilität sowie die Verbreitung von Handlungsmodellen in einem transnationalen Bildungsraum. Die soziale Praxis vor Ort ist an komplizierte lokale Bedingungen geknüpft, die sowohl von hierarchisch-autoritären Strukturen als auch von zunehmender Professionalisierung der Universitätsverwaltungen geprägt sind. Deutsche Institutionen transportieren Vorstellungen ihrer akademischen Kultur nach Russland und haben durch Bereitstellung kommunikativer Handlungsmöglichkeiten Anteil an der Herstellung eines gesamteuropäischen Hochschulraumes. "Internationalisierung" ist ein politisch propagiertes Ziel und dient den Akteuren gleichzeitig zur Profilierung. Damit Kooperationen dauerhaft möglich sind, so belegt diese Studie, bedarf es sowohl geeigneter Organisationen als auch engagierter Individuen.
The author

About the author

Dr. René Lenz studierte in Leipzig und Manchester Politikwissenschaft, Kulturwissenschaften und Soziologie. 2004 war er Lehrbeauftragter an der Universität Leipzig, 2005-2007 an der Staatlichen Universität Kasan/Russland und 2010-2012 an der Universität Erfurt, wo er 2014 an der Staatswissenschaftlichen Fakultät promovierte. Aufsätze u.a. in der Zeitschrift die hochschule. Seit 2014 ist Lenz wissenschaftlicher Mitarbeiter und Koordinator für Internationale Promotionsprogramme am Institut für Europäische Urbanistik der Bauhaus-Universität Weimar.
Additional Information

Additional Information

Delivery time 2-3 Tage / 2-3 days
Author René Lenz, Frank Ettrich
Editor Andreas Umland
Number of pages 404
Language German
Publication date May 1, 2015
Weight (kg) 0.5000
ISBN-13 9783838207513