Qualitätsentwicklung und -kontrolle in sozialen Diensten

Ein kritischer Vergleich gegenwärtig angewandter Evaluationsinstrumente im Bereich der Dienste für geistigbehinderte Menschen



Table of contents
Qualitätsentwicklung und -kontrolle in sozialen Diensten
Ein kritischer Vergleich gegenwärtig angewandter Evaluationsinstrumente im Bereich der Dienste für geistigbehinderte Menschen
€29.90
About the book

Details

Die Diskussion um die Qualität sozialer Dienste findet in Deutschland im Bereich der Dienste für geistig behinderte Menschen etwa seit Anfang der 90er-Jahre statt. Es gibt inzwischen, berücksichtigt man ausländische Verfahren, eine kaum noch überschaubare Anzahl von Verfahren zur Qualitätsentwicklung und -kontrolle. Diese Verfahren beanspruchen alle, begründete Aussagen über die Qualität sozialer Dienste zu machen, und werden in der Praxis bereits eingesetzt, jedoch wurden sie bisher noch nicht vergleichend untersucht oder im Hinblick auf das ihnen immanente Qualitätsverständnis und die angewandte Methodik kritisch beleuchtet. Susanne Hartfiel stellt in ihrem Buch zunächst den Stand der bundesdeutschen Qualitätsdiskussion und deren sozialrechtliche und -politische Rahmenbedingungen dar; anschließend werden zentrale Fragestellungen und Problembereiche der Evaluationsforschung im Bereich sozialer Dienste und Programme diskutiert. Den zentralen Teil der Studie bildet der inhaltsanalytische Vergleich verschiedener Evaluationsinstrumente im Bereich der Dienste für geistig behinderte Menschen aus Deutschland, Österreich, den USA und England. Die Studie wendet sich vor allem an Personen, die an einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem Thema Qualität sozialer Dienste interessiert sind und in Verbänden, Einrichtungen, Behörden, als NutzerInnen sozialer Dienste oder als deren Angehörige die Notwendigkeit sehen, sich mit den in Deutschland diskutierten Qualitätssicherungsverfahren auseinanderzusetzen. Die erlangten Ergebnisse sind nicht nur für den Bereich der Dienste für geistig behinderte Menschen von Interesse, sondern für den gesamten Bereich sozialer Dienstleistungen von Bedeutung.
Additional Information

Additional Information

Delivery time 2-3 Tage / 2-3 days
Author Susanne Hartfiel
Number of pages 292
Language German
Publication date Jan 1, 1998
Weight (kg) 0.4060
ISBN-13 9783932602085