Erneuerbare Energien in Indien

Möglichkeiten, Grenzen und Zukunftsperspektiven für deutsche Unternehmen



Table of contents
Erneuerbare Energien in Indien
Möglichkeiten, Grenzen und Zukunftsperspektiven für deutsche Unternehmen
€24.90

eBook €16.99

About the book

Details

Die Sicherung einer nachhaltigen Energieversorgung ist eine zentrale Voraussetzung für eine stabile wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung. Erneuerbaren Energien fällt dabei eine entscheidende Rolle zu, da sie neben der ökonomischen und sozialen Entwicklung einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten können. Indien hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten einen Ruf als kommende Weltmacht erlangt, die derzeit noch in der Position ist, wichtige Entscheidungen für ein nachhaltiges Energiesystem zu treffen. Zudem verfügt das Land aufgrund seiner geographischen Lage über gute natürliche Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien. Deutsche Unternehmen wiederum sind innerhalb derselben Zeitspanne zu Weltmarktführern auf dem Gebiet der erneuerbaren Energietechnologie aufgestiegen. Auf den ersten Blick scheint also die Kombination aus dem indischen Marktpotential und dem Know-how deutscher Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien eine Win-win-Situation zu ergeben. Aus diesem Grund beschäftigt sich Marie-Christine Gröne in ihrer vorliegenden Studie mit den derzeitigen und zukünftigen Chancen und Hemmnissen für den Ausbau der erneuerbaren Energien in Indien unter besonderer Berücksichtigung der Interessen deutscher Unternehmen. Dabei stehen neben politischen und (energie)wirtschaftlichen Rahmenbedingungen besonders die Einschätzungen deutscher und indischer Experten und die Erfahrungen der Pionierunternehmen aus Deutschland im Vordergrund. Da sowohl Indien als auch deutsche Firmen der Branche vor Ort erst am Anfang ihres Engagements im Bereich der erneuerbaren Energien stehen, legt Gröne einen Schwerpunkt auf die Evaluierung der Zukunftsperspektiven.
The author

About the author

Die Autorin:

Marie-Christine Gröne, Jahrgang 1981, studierte Diplomgeographie und Politikwissenschaft (Magister) an der Universität Trier, der Missouri State University (USA) und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit den Nebenfächern Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik und Orts-, Regional- und Landesplanung. Derzeit arbeitet sie am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH.
Reviews

Reviews

"Mit ihrem Buch leistet Marie-Christine Gröne Pionierarbeit für die deutschsprachige Forschungslandschaft. […] In diesem Werk erhält der Leser eine wertvolle Übersicht und interessante Einblicke in den erneuerbaren Energiemarkt Indiens. Gerade der starke Praxisbezug dieser Studie präsentiert Tatsachen, die wichtige Grundlagen und Anreize für weitere Forschungsarbeiten zu diesem Thema bilden können." (Südasien-Chronik, 1/2011)
Additional Information

Additional Information

Delivery time 2-3 Tage / 2-3 days
Author Marie-Christine Gröne
Editor Danyel Reiche
Number of pages 174
Language German
Publication date Jul 1, 2009
Weight (kg) 0.2570
ISBN-13 9783838200088