Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik

Heft 13.2



Table of contents
Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik
Heft 13.2
€34.00

eBook €19.99

About the book

Details

Sílvia Melo-Pfeifer (Hamburg) „Ich werde Fremdsprachen lehren, also (wer) bin ich?“ – Berufsbezogene Überzeugungen künftiger Fremdsprachenlehrerinnen und -lehrer für Französisch und Spanisch in der ersten Phase der Lehrerausbildung (Bachelor) Jonas Grünke (Mainz) Lautsprachliches Wissen und Spirantisierung im universitären Spanischerwerb: Eine Studie zu verschiedenen Lernniveaus Christine Michler (Bamberg) Tango als Thema im Spanischunterricht Julia Horvath & Julia Kamerhuber & Linda Bäumler & Luise Jansen & Elissa Pustka (Wien) Aussprache im Französischunterricht: Ergebnisse einer Online-Umfrage unter bayrischen und österreichischen Lehrerinnen und Lehrern Sophie Engelen (Gießen) „Die Frage ist, was das mit dem Französischlernen macht?“ Einschätzungen von Lehrkräften zu Schülerinnen und Schülern mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten im Französischunterricht Claudia Schmitz (Bonn) Interferenzen im Italienischunterricht – Koaktivierung und Konkurrenz im mehrsprachigen Kopf Rezensionen zu linguistischen und didaktischen Publikationen Zeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen Profil: Prof. Dr. Judith Visser (Ruhr-Universität Bochum) Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen (SoSe 2019) Herausgeber- und Autorenverzeichnis
Additional Information

Additional Information

Delivery time 2-3 Tage / 2-3 days
Author Melo-Pfeiffer Silvia, Jonas Grünke, Christine Michler, Horvath Julia, Julia Kamerhuber, Linda Bäumler, Luise Jansen, Elissa Pustka, Sophie Engelen, Claudia Schmitz
Editor Christoph Bürgel, Jens F. Heiderich, Corinna Koch, Claudia Schlaak, Sylvia Thiele
Number of pages 306
Language German
Publication date Oct 15, 2019
Weight (kg) 0.3980
ISBN-13 9783838214085