Optimierung der dezentralen Energieversorgung unter Berücksichtigung von Biogas und Biomethan



Optimierung der dezentralen Energieversorgung unter Berücksichtigung von Biogas und Biomethan
79,90 €
Zum Buch

Details

Biogas und Biomethan werden in Deutschland, im Gegensatz zu vielen anderen EUMitgliedstaaten überwiegend auf Basis nachwachsender Rohstoffe erzeugt, von denen bestimmte auch für die Futter- und Lebensmittelerzeugung verwendbare Pflanzen den höchsten Energieertrag erbringen. Dies hat zu ethischen Diskussionen („Teller oder Tank“ und „Vermaisung der Landschaft“) geführt, die mancherorts die Akzeptanz für diesen Energieträger gedämpft haben. Inzwischen wird die Diskussion sachlicher geführt und es wird anerkannt, dass die Palette einsetzbarer Energiepflanzen deutlich gewachsen ist und weiteres Ausbaupotenzial für den Anbau von Energiepflanzen besteht, ohne die Nahrungs- und Futtermittelversorgung zu beeinträchtigen.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage / 2-3 days
Anzahl der Seiten 230
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 01.05.2014
Gewicht (kg) 0.9990
ISBN-13 9783838206431