Quo vadis, Econometria?

Lehrstuhl, Seminar, Vision!



Table of contents
Quo vadis, Econometria?
Lehrstuhl, Seminar, Vision!
€34.90
About the book

Details

Der Band Quo vadis, Econometria? Lehrstuhl, Seminar, Vision! ist in zweierlei Hinsicht ungewöhnlich. Zum einen handelt es sich um eine Art Jubiläumsschrift, wobei der Jubilar, Gerhard Gehrig, selbst Mitwirkender ist. Zum anderen aber kann er auch als ein Rechenschaftsbericht angesehen werden, den Gehrig anlässlich seines 80. Geburtstages in einem Seminar gegeben hat und hiermit dem Leser vorlegt. Er erläutert, in welcher Weise die bewilligten öffentlichen Mittel in Forschung, Lehre und Ausbildung eingesetzt wurden und produktiv wirken. Gehrig hatte den ersten Lehrstuhl für Ökonometrie im späteren Institut für Entwicklung, Umwelt und Quantitative Wirtschaftsforschung des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt a. M. in den Jahren 1969 bis 1997 inne und versuchte, Lehre und Forschung anwendungsbezogen zu gestalten. In seinem Bericht über die eigene Ausbildung und die Berufungsvoraussetzungen werden große Forschungsprojekte des Lehrstuhls beschrieben. Weiterhin berichten ehemalige Mitarbeiter über ihre Arbeiten, die größtenteils auf Ausbildung und Forschung am Lehrstuhl basieren. Dazu werden Beispiele präsentiert, die das Spannungsfeld zwischen Modellkonstruktion und theoretischer Fundierung verdeutlichen. Die Vision bezieht sich auf die Konstruktion und Anwendung ökonometrischer Modelle, die mit Generatoren erzeugt werden. Sie nutzen als einheitliches System die Interaktion von Daten-, Hypothesen- und Modellbanken. In die Datenbanken gehen nicht nur beobachtete Daten, sondern auch Ergebnisse von Modellanwendungen ein. Damit lassen sich in Zukunft Modelle weltweit verbinden und nutzen. Der Band zeigt auch auf, welche beruflichen Aussichten Ökonometriker haben können, die in der computerisierten Erstellung und Nutzung von mikro- und makroökonomischen Modellen ausgebildet worden sind. Die Möglichkeiten umfassen ein breites Spektrum, das sich über Wirtschaft, Energie und Umwelt erstreckt. Dem Experten werden Hinweise auf künftige neue Möglichkeiten der Modellkonstruktion und Modellnutzung in Netzwerken geboten.
Additional Information

Additional Information

Delivery time 2-3 Tage / 2-3 days
Editor Anette Stilz
Number of pages 128
Language German
Publication date Oct 1, 2011
Weight (kg) 0.2000
ISBN-13 9783838202976